Das Jahr 2018

Ein blaues Etwas

Manchmal glaubt man im falschen Film zu sein.

Da komm‘ ich doch nach einem schweren Spieltag im Garten nichts ahnend nach Hause, und dann das:
Ein Biest auf dem Flur. Und nicht nur ein einfaches Biest, blau war es auch noch und lebte, denn es hat sich bewegt. Schlümpfe sind ja auch blau, aber die leben nicht. Das Ding schon.

Ich musste es erst einmal in Ruhe betrachten und ein wenig anbellen, um zu sehen, wie es reagiert. Tatsächlich hat es sich gar nicht geregt, aber…. das kann Tarnung sein. Also immer schön vorsichtig von allen Seiten betrachten, vielleicht leicht anschubsen, auf jeden Fall aber anbellen. Wenn das Biest Ohren hat, wird es schon reagieren. Hat es aber nicht.

Letztendlich musste ich den Anfang machen (nicht auf dem Video zu sehen) und mich langsam dem Ding annähern. Da hing an einer Seite etwas raus, was wie die Zunge aussah. Die hab‘ ich mir dann geschnappt und gemütlich abgeknabbert.

War wohl doch schon tot das Ding. Hat sich überhaupt nicht gewehrt.

Und was sagt uns das alles? Wenn man so viel Mut hat wie ich, kann man alles lösen.

Hier ist noch ein Video von den ersten Momenten.

Bis dahin

Lisa

Advertisements
Standard
2018

Die Lösung des Rätsels

Nach dem Facebook-Countdown nun endlich die Lösung

Vom 08.06.2018 – 14.06.2018 habe ich (äh, natürlich Herrchen!) zusammen mit der Malerin Ulla Bülow eine Fotoausstellung in Winsen/Luhe.

Jeder Besucher ist herzlich Willkommen. Es wäre auch schön, wenn diese Info weitergereicht wird

Die Ausstellung ist im Gartenhaus der ehemaligen Bundesgartenschau.
Man fährt von Lüneburg kommend durch Winsen durch, am VW-Autohaus vorbei, unter der Fußgängerbrücke hindurch und dann taucht auf der rechten Seite ein Famila-Markt auf. Dort auf den Parkplatz fahren, parken und Richtung Lüneburg gehen. Jetzt kommt man an eine Anlieferstraße für den Markt, muss diese überqueren und geht über die Fußgängerbrücke in den Park. Im Grunde genommen geht es jetzt nur noch geradeaus direkt zum Gartenhaus.

Hinweis: sollte die Fußgängerbrücke noch gesperrt sein, geht an der Bundesstraße entlang, die rechts vorbeiführt.

Die Öffnungszeiten sind:
Mo-Fr. 13:00 – 17:00
Sa-So: 11:00 – 18:00

Ich freue mich auf viele Besucher


Standard