Das Jahr 2018

Der Friseurtermin

Ich hatte wieder mal  das „Vergnügen“ zum Friseur zu dürfen. Ich mag das ja nicht gerne, aber wenn es draußen sehr warm ist, ist es doch besser, wenn ich nicht soviel Haare an mir habe. Da komme ich beim Laufen ganz schön ins Schwitzen und bin dann schneller aus der Puste.

Ihr glaubt gar nicht, was ich da an Haaren verliere. Mehrere Kilo nur Haare (sieht jedenfalls danach aus, wenn ich fertig bin). Könnt ihr hier unten in Schwarz/Weiß sehen. Einmal bin ich vor dem Friseur und einmal danach. Auf dem großen Bild helfe ich Herrchen gerade bei seinem Handy. Er hatte da ein Problem und ich habe schnell geholfen.

Also bis dahin

Lisa

Advertisements
Standard